Artotheken, Bibliotheken:    
  Erste Artothek im Saarland wird in Saarbrücken eröffnet  
  Angela Swiderski hat in Saarbrücken eine Initiative ergriffen, die jetzt Früchte trägt: am 22.September 2005 um 19 Uhr eröffnet die Artothek in der Saarbrücker Stadtbibliothek ihren Betrieb.

Das Vorhaben der Kunstfreundin haben zahlreiche Künstler mit Bilderspenden unterstützt. Sie sehen in dieser intensiven Form von Kunstvermittlung nicht zuletzt einen guten und sinnvollen Weg, um auch ihre eigene Arbeit besser bekannt zu machen. Auch der Saarbrücker Kulturdezenent Walter Schwarz-Paqué und der Direktor der Stadtbibliothek Leo Prawitt freuen sich über diesen neuen und attraktiven Faktor: immerhin verstärkt das Haus so seine Energien und wird auf einer weiteren Ebene seinem Bildungsauftrag gerecht.
Zur Eröffnung spricht Dr. Johannes Stahl (Köln), Vorsitzender des Artothekenverbands Deutschland.


 
   
 
Johannes Stahl, 31.07.2005