Artotheken:    
  Artothekenverband Nordrhein-Westfalen: Neuer Vorstand  
  Auf dem Treffen der nordrhein-westfälischen Artotheken in Köln wurde am 14. April 2011 ein neuer Vorstand gewählt.
Erste Vorsitzende wurde Inga Schubert-Hartmann aus Soest. Die Vorsitzende des Kunstvereins Kreis Soest mit 700 Mitgliedern und ehemalige stellvertretende Bürgermeisterin von Soest hat sich bereits länger für die Belange der Artothek in Soest eingesetzt und die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Kunstverein sehr produktiv gestaltet.
Stellvertretender Vorsitzender wurde Klaus Altmann aus Bergisch Gladbach. Die von ihm ins Leben gerufene und geleitete vorbildliche Artothek war im Jahr 2009 Tagungsort und Gegenstand der Fortbildung des Artothekenverbands Deutschland.
Bestätigt wurden Ursula Schulz als Kassenwart und Dr. Johannes Stahl als Schriftführer.
Auf der Sitzung dankte Gisela Schubert-Hartmann der seit der Gründung im Jahr 2002 amtierenden Vorsitzenden Gisela Baumann-Hille für die langjährige, engagierte und erfolgreiche Leitung dieses neben Schleswig-Holstein einzigen Landesverbandes.
Das Treffen fand anlässlich der Kunstmesse Art Cologne statt, auf der sich die Teilnehmer anschließend über ältere und neue Trends der Kunst informierten.
 
  Link: www.kunstverein-kreis-soest.de  
 
Johannes Stahl, 19.04.2011